Tag Archives: Schule

Winter Wonderland

 

Hey ihr Lieben!

Am Sonntag waren Freunde, mein liebster JD und ich auf dem Weihnachtsmarkt in meinem Heimatdorf, um uns dort mit etwas Glühwein auf Weihnachten einzustimmen.
Ich kann euch sagen … Es war SCH**** KALT!
Aber sowas juckt mich ja meistens nicht, denn das gehört zu einem ordentlichen Winter einfach dazu und der Weihnachtsmarkt war super, abgesehen davon, dass alle, wirklich ALLE Knobibaguettes ausverkauft waren.

Oh man!
Gestern hatte ich sowas von verschlafen … Aufgewacht bin ich um 07:30h und um 07:48h kommt mein Zug, also blieb mir nichts anderes übrig als mit dem Auto zu fahren.
Aber das Beste kommt ja noch! Dann komm ich endlich in der Schule an und musste erfahren, dass die erste Stunde ausfällt! *ARGH*.
Ansonsten waren meine Tagesabläufe von gestern und heute eigentlich wie immer:
08:00h Schule
17:00h Schule aus
18:00h Abendessen
18:30h-22:00h lernen, lernen, lernen

Muss die nächsten 5 oder 6  Klausuren noch hinter mich bringen und dann sind endlich FERIEN!
Ich freu mich schon sooo sehr, hab die wirklich nötig.  Sowas merke ich immer am öfteren Verschlafen ^^

Ach ja, habe ja noch ein Bild vom SO :) Da erkennt man mein AMU mit dem Manhattan Party Glam ganz gut.

P1060876

 

P1060896

P1060899

P1060900

 

Madame Hutch

Resümee der Woche

Hey meine treuen Leser!

Jaaa, es gibt mich noch :) Fröhlich und putzmunter.
Der Grund für meine lange Abwesenheit war oder besser gesagt ist die Schule. Jetzt kurz vor den Weihnachtsferien schreiben wir pro Woche 2-3 Klausuren und die müssen echt gut werden.

Ich habe mir in letzter Zeit viele Gedanken um meinen Blog gemacht. Wollte ihn eigentlich aufgrund Zeitmangel  auflösen, aber dies werde ich doch nicht tun.
Aber etwas wird sich schon ändern, habe mir überlegt täglich einen Post über meinen Alltag zu erstellen und am WE gibt´s wieder Schminkposts :)
Ich hoffe sehr, dass euch diese Umstellung gefällt und mir weiterhin treu bleibt.

Soo, was ist also diese Woche so passiert:

An sich ist nichts spannendes passiert, außer das ich fast 3-mal um Haaresbreite meinen Zug verpasst hätte und ich hasse es, wenn der Tag schon so ab gestresst anfängt.
Mein Weg vom Bahnhof bis zur Schule ist nicht allzu weit, brauche ca. 20 min. zu Fuß und das ist echt angenehm. Da kann man seine Gedanken schweifen lassen und das wunderschöne Winterwetter genießen.
Bereite mich meistens geistig auf den bevorstehenden Schultag vor ;)

Hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass ich die aller beste Mami auf der Welt habe? Nein?

Habe von ihr am DO schon mein Nikolausgeschenk bekommen *smile*  

Manhattan Party glam, Soft Nude


P1060818  

P1060824

P1060820

 

Sie kennt mich zu gut :P
Habe mich riesig darüber gefreut, da die Farben wunderschön sind und perfekt für den Alltag. 
Die Tage werde ich ein AMU damit schminken und euch dann das Ergebnis hier vorstellen.

Natürlich habe mich die Woche  selbst für mein Durchhaltevermögen in der Schule belohnt :D

P1060806

P1060826  P1060827

 

 P1060816

 P1060812

P1060817

Tragebilder vom Nagellack und dem Lidschatten folgen so bald ich kann.

 

Wünsche euch allen noch ein schönes Wochenende und bis bald!

 

Madame Hutch

Schule …

… ist zwar wirklich anstrengend, vor allem der Nachmittagsunterricht bis 17.00h, aber es macht mir wirklich sehr viel Spaß :o)
Das Gefühl zu haben, dass man immer noch dazu lernen kann, mag ich total gerne. Ich merke, dass immer noch mehr geht als ich gedacht habe und mein Horizont noch lange nicht zu Ende ist.
Die ersten zwei Schulwochen waren echt cool und anstrengend zu gleich. Im Allgemeinen ist das Kolleg wirklich groß, man könnte schon fast familiär sagen. So grob geschätzt sind wir insgesamt vielleicht 200 Schüler oder so. Das gefällt mir total, da es keine Drängereien in der Mensa gibt und keinen Stress auf den Gängen, wenn die Schule aus ist :o)
Unsere Klasse besteht insgesamt aus 26 Leuten, davon sind wir nur 7 Mädels und der Rest Jungs. Das Bedeutet, dass wir unsere volle Frauenpower einsetzen müssen. Alle sind echt nett und die Altersunterschiede sind voll groß. Die Jüngste ist gerade mal 19 und der Älteste ist 35! Der Schnitt liegt etwa bei 20-25 Jahren.
Alles in einem fühle ich mich Pudel wohl!!
Heute kam auch schon der erste Stoß Bücher an, die mich fast ein Vermögen kosten. Ihr glaubt ja gar nicht, wie viel sowas kosten kann *puh*. Zum Glück gibt es ja das wunderbare Internet und Amazon, dort habe ich mir die ersten Paar gebraucht gekauft und morgen findet bei uns in der Schule ein Basar statt, den ich auf jeden Fall aufsuchen werde, um den Rest zu kaufen.
Wie ihr seht, bzw. lest, ist bei mir zur Zeit einiges los und es wird auch nicht weniger werden.
Ich bin schon mal froh, wenn die ganzen Ämterbesuche abgeschlossen sind , wie Bafög Amt, Krankenversicherung, Kindergeld usw…

Also bleibt mir treu und lasst mich nicht im Stich :)
Ich werde so oft wie es nur geht von mir hören lassen.

Madame Hutch