Tag Archives: Ebelin

Mini Haul

Hey ihr Lieben!

Hab mal wieder einen kleinen Haul für euch, der selbst für mich ziemlich ungeplant war.

Ich war eigentlich mit ner Freundin in der Stadt, um unserem Geburtstagskind ein Geschenk zu besorgen. Haben wir letztendlich auch getan,  aber vorher haben wir selbst ein bisschen geshoppt :)

Das muss ich wirklich öfters machen, ungeplant einkaufen gehen. Dann findet man wirklich die meisten Sachen.

Nun zu meiner Ausbeute:

P1070144

Ein paar Tamaris Pumps, in die ich mich unsterblich verliebt habe!
Sie zaubern einen kleinen und schmalen Fuß.
Fand die Farbe so schön und sie haben einen Keilabsatz!
Das ist das Beste daran, denn Keil ist sowas von super bequem und geben einem einen guten Halt, selbst die Höhe ist optimal.

 

 
P1070147  P1070148P1070149

Natürlich musste ich mir wieder einen KIKO Lippenstift mitnehmen, in der Farbe Nr. 192.
Die sind so klasse, meine absoluten Favoriten.
Er hat ne schöne dezente Farbe, ein wenig Schimmer und cremig.
Hab ihn sogar für nur 3€ bekommen :)

 

P1070160

Eine Ebelin Pinsel, auf der linken Seite für Puder und rechts für Foundation.
Ich muss gestehen, dass ich seit diesem Pinsel, mir meine Foundation nicht mehr mit den Fingern auftrage.
Hätte nie gedacht, dass es mit einem Pinselchen so einfach und gleichmäßig funktioniert.

P1070165            P1070168

Er ist sooo fluffig!

 

 

P1070169                          P1070170

P1070171

Da ja in den meisten DM´s die ganzen Nivea Produkte um 50% reduziert wurden, hab ich mir mal angesehen was es noch so gibt.
Schade, dass ich meine Kamera nicht dabei hatte.
Der Ständer sah aus, als wäre ne Horde wildgewordener Nashörner über ihn hergefallen :)
Diese Foundation war dann das Einzige, was ich ergattern konnte.

 

Hier noch ein Tragebild vom Lippie:

P1070156 P1070159

 

Schnappschuss:

P1070162

 

Madame Hutch

Schnipp, schnipp …

… HAARE AB!

Nur Spaß ;)
Habe mir keine Ultrakurzhaarigelfrisur geschnipselt, habe mich nur von ca. 1cm Haarspitzen befreit.
Wie ich hier schon berichtet hatte, habe ich mir ja eine Haarschere von Ebelin besorgt. Diese kam heute zum ersten Mal  zum Einsatz.
Ihr hättet mal den JD sehen müssen, er war etwas … wie soll ich sagen … schockiert! Das hat ich mich eigentlich etwas gewundert, weil er eigentlich wissen muss, dass ich für Überraschungen immer gut bin ;)
Ich bin eigentlich mit dem Ergebnis sehr zufrieden, sie sind gleichmäßig lang und der doofe Spliss ist auch weg. Es war mein erstes Mal, habe es nicht bereut und werde dies nun einmal im Monat wiederholen.

Hier nun die Beweisfotos, Schritt für Schritt:

Step 1:
Die Haare gleichmäßig zu einem Zopf binden, er sollte so genau wie möglich in der Mitte liegen.

P1050936

Step 2:
Stück für Stück wird das Haargummi Richtung Haarspitzen gezogen, bis zu dem Punkt an dem ihr die Enden abschneiden möchtet. JD hat mir dabei geholfen, dass sich der Zopf nicht auf eine Seite verschiebt.

P1050937

P1050938

P1050939

P1050940

Step 3:
Die Haarspitze samt Gummi nach vorne holen und die Enden gleichmäßig abschneiden.
Zuerst über linke Seite nach vorne nehmen –> abschneide,
dann
über die rechte Seite nach vorne nehmen –> abschneiden.
So bekommt ihr auch ein gleichmäßiges Ergebnis.

             Vorher                                      Nachher

P1050935 P1050942

Ich habe wirklich nicht abgesäbelt, da ich ja sowas zuvor nie gemacht habe, war dann etwas vorsichtig.
Was ab ist, ist ab! Dran kleben ist da nicht mehr ;)

Zur Schere kann ich nicht soo viel sagen, weil sie meine erste ist und ich daher keinen Vergleich zu anderen habe.
Soweit war ich aber sehr zufrieden. Liegt gut in der Hand, ordentlich scharf und schnitt sauber ab.

Habt ihr euch auch mal sowas getraut? Wenn ja, wart ihr mit dem Ergebnis zufrieden oder enttäuscht? Seit ihr generell selbst Schnippler oder nur, wenn eine finanzielle Krise herrscht?
Freue mich über eure Erfahrungsberichte!

Madame Hutch

Raubzug

Ich musste mal wieder meinen heiß geliebten DM besuchen, der hat nämlich schon eine Vermisstenanzeige aufgegeben :D
Da ich im Moment knapp bei Kasse bin, habe ich meinen Gutschein eingelöst und folgendes durfte mit:

P1050929 
Haargummis und Spängchen sind eine Spende meiner Mama, finde die Farben total schön.

P1050931 P1050932
Essence Nail Art tip painter in Purple Magic, ebenfalls ein Geschenk.

P1050933 
Frisierkamm von Ebelin, den brauche ich, wenn ich mir die Haare selbst färbe, um die Masse im Haar gleichmäßig zu verteilen.

P1050934
Haarschere von Ebelin.
Ja, wundert euch nicht, ich werde in Zukunft meine Spitzen selbst schneiden, bzw. JD oder eine Freundin darum bitten. Habe keine Lust mehr, mein halbes Gehalt beim Frisör zu lassen. Die ersten Ergebnisse werde ich euch selbstverständlich nicht vorenthalten.

So, das war’s dann auch schon für´s Erste :)
Werde in ein ruhigen Minute ein “Nageldesign” mit dem Tip painter entwerfen und euch vorstellen. Bin schon gespannt, denn die Farbe ist mega, mega wundervoll!

Madame Hutch